Archiv
  Bundesverband     Landesverbände     Fachzeitschrift     Jobbörse     Ausbildung     Bundesfachschule     Mitgliedsfirmen     Shop  
Allgemeine Seiten:
Startseite
Termine
Umfragen & Bewertungen
Linkliste
Kontakt
Newsletter
Seiteninfos-Hilfe
Impressum

16. Bundeskongress des BDS e.V. am 10. April 2011 in Bad Salzschlirf

An alle stimmberechtigten Mitglieder des BDS e.V. (Beiratsmitglieder, Bundesdelegierte) Einberufung und Tagesordnung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
hiermit laden wir Sie zum 16. BUNDESKONGRESS des BDS e.V. am 10. April 2011, Beginn: 10.00 Uhr in das Gemeindezentrum „Haus des Gastes“, Bahnhofstr. 22, 36364 Bad Salzschlirf, ein. Wir haben zu Beginn des Kongresses Herrn Holger Kück, von der Kueck Industrie Consulting, Herne, eingeladen, der zum Thema „Fachkraft für Arbeitssicherheit“ berichten wird. Der Gesetzgeber fordert von jedem Arbeitgeber die Bestellung einer Fachkraft für Arbeitssicherheit für die sicherheitstechnische Betreuung seiner Beschäftigten. Das gilt uneingeschränkt auch für Bäderbetriebe. Der Abschluss einer solchen Ausbildung erfolgt mit einem qualifizierten Zertifikat. Sicherlich ein interessantes Thema für alle Kongressteilnehmer. Am Vortag, Samstag, 09.04.2011, findet die Bundesvorstandsund Beiratssitzung im gleichen Hause um 15.00 Uhr statt, so dass Ihnen für die Anreise nach Bad Salzschlirf genügend Zeit zur Verfügung steht. Eine separate Einladung für den Kongress wird Ihnen durch Ihren zuständigen Landesverband zu gegebener Zeit noch zugehen. Schon heute wünschen wir Ihnen eine gute Anreise und freuen uns auf ein Wiedersehen.

Mit freundlichen Grüßen
BUNDESVERBAND DEUTSCHER SCHWIMMMEISTER e.V.
Peter Harzheim, PRÄSIDENT
TAGESORDNUNG:
- Begrüßung
- Wahl des Protokollführers/der Protokollführerin
- Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung des Bundeskongresses
- Tagesordnung/Bekanntgabe/Veränderungen
- Feststellung der Beschlussfähigkeit
- Einlasskontrolle, Anwesenheitsliste -
- Bericht des Vorstandes
a) Bericht des Präsidenten
b) Bericht der Vizepräsidenten
- Kassenbericht
- Bericht der Kassenprüfer
- Diskussion zu den Berichten
- Entlastung des Vorstandes
- Haushaltsplanentwurf 2011/12 und Beschlussfassung über den Haushaltsplan 2011/12
- Bäderbetriebswirt
- Bundesfachschule des BDS e.V.
- Satzungsänderung
- Anträge zum Bundeskongress durch die Landesverbände
- Verschiedenes (Internetauftritt, Ehrenordnung, Novellierung Berufsbild - Sachstandsbericht, DLRG-Kooperation
- Schlusswort des Präsidenten

Geschäftsstelle: Römerstr. 151 - 50389 Wesseling - Tel. 02236/3932-0 - Fax 02236/43162